Erste Taufen seit Februar

So eng stellten sich die Tauffamilien nur zum Familienfoto auf – im Gottesdienst waren alle auf Abstand und mit Mund-Nasen-Schutz. Am 14. Juni gab es erstmals seit Februar wieder Taufen in St. Nicolai. Die Mütter bzw. Paten haben die Taufe unter Anleitung von Superintendent Dr. Lange durchgeführt. Zuvor gab es auch schon Konfirmationsgottesdienste von Pfarrer Dr. Zastrow. Ab 21. Juni folgen dann endlich wieder 10 Uhr-Gottesdienste in St. Nicolai für jedermann.