Kerzen für Dumanzy

Als alt mach neu: Sigrun Stahr sammelt Kerzenreste, schmilzt sie ein und macht neue Kerzen daraus. Am Rande von Veranstaltungen - hier mit Küster Borchers - und im Gemeindebüro bietet sie diese Kerzen für Stück 4 Euro an. Das Geld kommt dem St. Nicolai-Waisenhaus in Dumanzy/Ukraine zugute.