Digital registrieren

Wir müssen wegen Corona Besucherdaten registrieren - aber wir wollen weg von der Zettelwirtschaft. Darum haben ab jetzt Besucher von Gottesdiensten, Andachten und Konzerten die Wahl: Wer ein Smartphone hat, der braucht nur eine QR-Code-Scanner-App. Am Platz angekommen, scannt man den QR-Code, trägt Name, Anschrift und Platznummer ein und klickt auf "einfach anmelden". 

Wer das nicht möchte oder kann, darf auch weiterhin seine Daten auf einem Zettel eintragen und sollte möglichst einen eigenen Stift dabei haben.

 

Zum Ausprobieren einfach mal das Smartphone mit der Scanner-App auf diesen QR-Code halten und schauen, was passiert.